Mein Angebot

Verständnis von Psychotherapie
Verständnis von Psychotherapie stellt nicht nur den betroffenen Menschen in den Mittelpunkt, sondern berücksichtigt auch die Beziehungen, in die er oder sie eingebettet ist. Ausserdem ist für mich selbstverständlich, dass jeder Mensch die Ressourcen, die er oder sie benötigt, um Wünsche und Ziele zu verwirklichen und zu erreichen, bereits in sich trägt. Ich als Psychotherapeut verstehe mich als Experte für den Prozess, diese Ressourcen zu finden und zu aktivieren und somit neue Möglichkeiten zu eröffnen.

Einzeltherapie:
Personen, die mit psychischen oder psychosomatischen Leiden oder auch mit Süchten zu tun haben, können von der systemischen Therapie profitieren. Auch wenn sie gerade nicht leiden, sondern etwa vor großen Veränderungen stehen oder das Gefühl haben Änderungen sollten passieren, ist der systemische Blick auf ihr Leben hilfreich. Da ich selbst vor meiner Ausbildung zum Psychotherapeuten eine Lebens- und Sozialberaterausbildung gemacht habe freue ich mich auch mit werdenden LebensberaterInnen die dafür notwendige Selbsterfahrung zu begleiten.

Die systemische Therapie eignet sich natürlich besonders gut für Paartherapie und Familientherapie, wo es noch viel offensichtlicher ist, dass ein Blick auf die Beziehungen sehr hilfreich sein kann. Gemeinsam mit ihnen versuche ich unerwünschtes Verhalten oder Störungen als Teil des Beziehungsgeflechtes zu sehen und hinter den Problemen, die sie gerne loswerden wollen, das zu finden, was zur Lösung hilfreich sein kann.

Beispiel Handysucht: Der systemische Ansatz hier wäre nicht nur die Bekämpfung einer Krankheit, sondern auch der Blick darauf, welche Funktionen und Sehnsüchte gewisse Verhaltensweisen wie etwa Handysucht (oder Computersucht, oder auch ein auffälliges Essverhalten) ausdrücken und was sich ändern müsste, damit sich diese Verhaltensweisen nicht mehr als problematisch zeigen.

Preise:
50 Minuten: 100 Euro
90 Minuten: 180 Euro